Ressorts im Zofinger Stadtrat sind bestimmt

Der Zofinger Stadtrat hat sich zur ersten Sitzung in neuer Zusammensetzung getroffen und für die Amtsperiode 2018 – 2021 die Ressorts verteilt. Erstmals mit dabei war der neu gewählte Stadtrat Peter Siegrist. Er übernimmt das Ressort Natur und Unterhalt von Käthi Hagmann, welche per Ende 2017 aus dem Rat austritt.

Die bisherigen Stadtratsmitglieder behalten bis auf wenige kleinere Verschiebungen ihre angestammten Ressorts. Dies hat der neu zusammengesetzte Zofinger Stadtrat am 25. Oktober 2017 an seiner ersten Sitzung der Legislaturperiode 2018 – 2021 beschlossen. Käthi Hagmann wird ihr Ressort Natur und Unterhalt dem neuen Stadtrat Peter Siegrist übergeben. Dieses umfasst unter anderem folgende Bereiche: Werkhof, Entsorgung, Friedhof, Markt, Natur und Landschaft, Forst, Jagd und Fischerei.

Vizeammann Hans-Martin Plüss ist durch die vielen laufenden grossen Bauprojekte und die Neuorganisation des Bereichs Hochbau stark belastet. Der Stadtammann wird deshalb den Vizeammann situativ entlasten, indem er einzelne grössere Bauprojekte übernimmt. Zur Entlastung des Stadtammanns übernimmt dafür Peter Siegrist zusätzlich dessen bisherige Aufgabenbereiche Stadtmarketing und Sport.

Quelle: Stadt Zofingen

31.10.2017

Ressorts Zofinger Stadtrat