Schweizer Armee verbietet legale CBD-Zigaretten

Als ich ein Kind war habe ich häufig inhaliert. Darum ging es doch.

Barack Obama

Angehörige der Armee, die legale Hanfzigaretten während des Dienstes besitzen oder konsumieren, können seit einigen Monaten gebüsst werden. Die Armee reagiert damit auf Warnungen des Bundes und des Kaders.

Der Boom von legalen CBD-Hanfzigaretten hat nun auch die Schweizer Armee erreicht. Wie der «Tages-Anzeiger» berichtet, wurde sogar nun der Konsum und Besitz von legalen Hanfprodukten während der Arbeits- und Ruhezeiten «aus Sicherheitsgründen» verboten.

Wie die Zeitung berichtet, hat der amtierende Armeechef Philippe Rebord dies in einer Weisung im Juni verfügt. Offiziell begründet die Armee dies mit den Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG). Dieses hatte festgestellt, dass der Konsum von CBD-Produkten in gewissen Fällen die Fahrfähigkeit beeinträchtigen könnte.

Gleicher Duft wie beim THC-Gras

Bekannt war, dass sich Armeekader seit längerem am CBD-Hanf stören. Ein Bataillonskommandant berichtete gegenüber der Zeitschrift «Schweizer Soldat», dass der Duft von legalen Hanf-Zigaretten schwer von illegalen THC-Joints unterschieden werden kann. 

Angehörige der Armee, die mit legalen Hanfzigaretten erwischt werden, können mit dem neuen Verbot wegen Verletzung von Dienstvorschriften bestraft werden. Erlaubt bleibt der Konsum und Besitz im Ausgang sowie im Urlaub.

Erst im August wurde bekannt, dass der Konsum von CBD-Hanf auch zu Ausweisentzug führen kann. So berichtete die St. Galler Kantonspolizei, dass ein Autofahrer nach dem Konsum des legalen Hanfs beim Drogentest im Spital fast eingeschlafen war. 

Quelle: BLICK

22.11.2017

Das bewirkt CBD-Gras

CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol, ein kaum psychoaktives Cannabinoid aus dem weiblichen Hanf. Der Verkauf ist in der Schweiz grössteneils legal, weil der THC-Anteil (Tetrahydrocannabinol) unter 1% liegt. Je weniger THC eine Pflanze hat, desto grösser ist der CBD-Anteil. Der Stoff wirkt auf den Körper beruhigend, hilft gegen Krämpfe, Entzündungen und Schlafstörungen.