Automobilist ohne Führerausweis verursacht Unfall in Reinach

Forrest Gump

Dumm ist, wer dumme Sachen macht.

Forrest Gump

Reinach - Unfall ohne Führerschein

Reinach - Unfall ohne Führerschein

Bild ZVG Kantonspolizei Aargau

Beim Abbiegen kollidierte ein 29-jähriger Automobilist mit einem stillstehenden Auto. Der Autolenker war ohne gültigen Führerausweis unterwegs. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Der Unfall ereignete sich am Montag, 07. September 2020, kurz nach 15.30 Uhr, in Reinach. Ein 29-jähriger Kosovare war mit einem Auto auf der Mattenfeldstrasse unterwegs, als dieser beim Linksabbiegen mit einem stillstehenden Auto kollidierte.

Verletzt wurde niemand. An beiden Autos entstand Sachschaden.

Wie sich anlässlich der Tatbestandsaufnahme herausstellte, war der Lenker ohne gültigen Führerausweis unterwegs. Dieser wird nun bei der zuständigen Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Quelle: Kantonspolizei Aargau

8.9.2020

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen ein angenehmes Surfen durch unsere Sites zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.