Digitale Samstage in der Stadtbibliothek Baden

Wolfgang J. Reus

Und dann war da noch der schlechte Software-Ingenieur aus der Daten-Sicherung: Er kroch auf allen Viren.

Wolfgang J. Reus

Digitalisierung

Digitalisierung

Bild Pixabay

Vom 24. Oktober bis 14. November wird es samstags digital in der Stadtbibliothek Baden. Mit professioneller Unterstützung finden Veranstaltungen rund um Programmierung, Apps, Pixelart und Robotik für Kinder und Jugendliche statt.

Digitale Medien prägen den Alltag von Kindern und Jugendlichen. Die «Digitalen Samstage» mit ihrem gebündelten Veranstaltungsangebot wecken die Neugier und löschen den Wissensdurst. Es reicht von Programmierung mit Cubetto, Minecraft oder Scratch, über gelungene Apps für Kinder, Robotik, bis hin zu digitaler Kunst mit Pixelart.

Digitale Samstage im Überblick

Programmieren mit Cubetto

Begleite Cubetto auf einen Ausflug durch seine Welt. Lerne die Grundzüge der Programmierung, ganz ohne Bildschirm.

7–9 Jahre | Eintritt CHF 15.-

Samstag, 24. Oktober 2020, 10–11.30 Uhr

Programmieren mit Minecraft

Schreibe mit «Hour of Code» Programme für deine Minecraft-Welt und lasse die Figur selbständig aktiv werden.

10–12 Jahre | Eintritt CHF 20.-

Samstag, 24. Oktober 2020, 14–16 Uhr

Apps@Kids

Entdecke die spannende Welt der Sachbücher, lerne neue Apps kennen und wende sie bei einer Wissens-Rallye gleich an.

8–10 Jahre | Eintritt CHF 15.-

Samstag, 31. Oktober 2020, 13.30–15 Uhr

Pixelart

Lass mit Papier und Schere quadratweise Kunstwerke entstehen, analog den digitalen Kult-Bildern aus den 80er Jahren.

8–11 Jahre | Eintritt CHF 15.-

Samstag, 7. November 2020, 10–12 Uhr oder 14–16 Uhr

Bristle Bot

Erschaffe deinen Bristle Bot: Mit einer Zahnbürste, einem Motor, einer Knopfbatterie und etwas Fantasie.

7–9 Jahre | Eintritt CHF 20.-

Samstag, 14. November 2020, 10–11.30 Uhr¨

Programmieren mit Scratch

Lass deiner Fantasie freien Lauf und programmiere dein erstes Spiel. Lerne dank einfacher Blocksprache die Grundlagen.

10–12 Jahre | Eintritt CHF 20.-

Samstag, 14. November 2020, 13.30–15.30 Uhr

Tickets und mehr unter: www.stadtbibliothek.baden.ch

Mit Schutzkonzept

Die Veranstaltungen finden unter Einhaltung der Hygienevorgaben des Kantons statt. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn begrenzt; nutzen Sie deshalb die Anmeldung online oder vor Ort. Zudem ist das Tragen von Schutzmasken für Kinder ab 12 Jahren notwendig.

Quelle: Stadt Baden

20.10.2020

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen ein angenehmes Surfen durch unsere Sites zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.