Kollision im Kreisverkehr in Berikon

Forrest Gump

Dumm ist, wer dumme Sachen macht.

Forrest Gump

Kantonspolizei Aargau

Kantonspolizei Aargau

Bild ZVG Kantonspolizei Aargau

Ein Automobilist übersah heute Vormittag im Kreisverkehr einen vortrittsberechtigten Traktor, worauf es zur Kollision kam. Dabei wurde der Traktorlenker leicht verletzt.

Heute Donnerstagvormittag, 03. September 2020, zirka 08.40 Uhr befuhr ein 67-jähriger Automobilist den Kleeblatt- Kreisel in Berikon und dürfte dabei den sich bereits im Kreisverkehr befindlichen Traktor übersehen haben. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der 59-jährige Traktorfahrer erlitt leichte Verletzungen. Der beteiligte Autofahrer blieb unverletzt.

Der Sachschaden beträgt ca. 10'000 Franken.

Die Kantonspolizei klärt nun den genauen Unfallhergang ab.

Quelle: Kantonspolizei Aargau

3.9.2020

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen ein angenehmes Surfen durch unsere Sites zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.