Gott steht auf der Seite der besseren Artillerie.
Napoleon Bonaparte

Herzlich willkommen beim Artillerie-Verein Zofingen

Wir freuen uns, Sie auf unserer Website begrüssen zu dürfen. Für Anregungen sind wir immer offen und über Feedbacks freuen wir uns.

Der Artillerie-Verein Zofingen, gegründet im Jahre 1895, blickt auf eine lange Tradition zurück, insbesonders seit wir den Pulverturm als Vereinslokal mit all den daraus entstandenen Verpflichtungen übernommen haben. Viele gesellschaftliche Anlässe wurden seitdem im und um den Pulverturm in Zofingen durchgeführt, die meisten davon in der Turmstube, die Sie für Ihren ganz speziellen Anlass mieten können. Mehr Tradition und historisches Ambiente finden Sie nur selten.

Falls Sie sich für unsere Aktivitäten und unsere Philosophie rund um die Pflege von Tradition, Kameradschaft und geselligem Zusammensein begeistern können, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied des Artillerie-Vereins Zofingen aufnehmen zu dürfen.

Artillerie-Verein Zofingen

Mitgliederantrag

Tätigkeitsprogramm 2020/2021 als PDF

Die 24-Stunden-Story

Was Facebook, Instagram, Snapchat und TikTok können, kann der Artillerie-Verein Zofingen schon lange

Diese 24-Stunden-Story ist exakt 24 Stunden auf dem Portal vom Artillerie-Verein Zofingen sichtbar. Dann verschwindet sie ins Nirwana. Einige der 24-h-Storys landen auch bei (https://www.facebook.com/joe.luzart/). Dort sind sie länger sichtbar.

Falls Sie keinen Inhalt vorfinden (Short-Text & Video), sind Sie zu spät gekommen. Und wer zu spät kommt, den/die/das bestraft das Leben: Nur der frühe Vogel frisst den Wurm.

Waren das noch Zeiten, als James Bond im Aston Martin DB5 mit einem Luzerner Nummernschild auf der Jagd nach «Goldfinger» über die Gotthard-Strasse brauste

Nun hat Aston Martin nach der ersten Serie von 25 nachgebauten Aston Martin DB5 im Jahr 2016 nochmals 25 Exemplare des legendären Bond-Sportwagens nachgebaut. Inklusive allen berühmten Gadgets des Filmautos wie rotierende Nummernschilder, Nebelmaschine, Ölwerfer (aus den Blinkern), Rammschutz, Reifenschlitzer und das (simulierte) Maschinengewehr aus den Scheinwerfern, das allerdings als Blinker funktioniert. Die Ausstiegsluke über dem Fahrersitz ist optional erhältlich.

Auch im Innern bringt der Aston Martin die 007-Ausrüstung mit: Hier gibt es eine simulierte Radarschirm-Tracker-Karte, ein Telefon in der Fahrertür, unter den Sitzen versteckte Aufbewahrungsmöglichkeiten für Waffen und natürlich diverse Fernsteuerungen für die Sonderausstattung, darunter einen roten Knopf im Schaltknauf. Den Aston Martin DB5 gibt es nur in der originalen Lackierung «Silver Birch».

Nach seinem Debüt in «Goldfinger» mit Sean Connery in der Rolle von James Bond spielte der Aston Martin DB5 in sechs weiteren Bond-Filmen mit: 1965 in «Thunderball» (Sean Connery), 1995 in «Golden Eye», 1997 in «Tomorrow Never Dies» (beide Pierce Brosnan), 2006 in «Casino Royale» sowie in «Skyfall» 2012 und «Spectre» 2015 (alle drei Daniel Craig).

Einen kleinen, aber gravierenden Nachteil hat der nachgebaute DB5, der ab Werk 3,1 Millionen Euro kostet: Er hat keine Strassenzulassung. Das bedeutet, dass die Sammler, die ihn kaufen, mit dem Bond DB5 niemals auf einer öffentlichen Strasse Goldfinger oder Dr. No, geschweige denn Doktor Luzart, verfolgen können.

Happy Sunday.

Blibed alli gsond ond monter.

Winterbilder

Winterbilder

Geniessen Sie zu den Klängen von Vivaldis «Winter» die schönsten Winterbilder von unserem Hausfotograf Res. Täglich frisch auf dem Tisch.

Bauernregel Januar

Tierpark Heitern Zofingen - Foto Res

Ist der Januar nass und warm,

wird der Bauersmann gern arm.

Bauernregel

Foto Res Kaderli

Wussten sie schon,

dass Zofingen auch Zünfte hatte? Es gab in Zofingen fünf Zünfte der Rat liess keine Neugründungen mehr zu. Darum mussten die verschiedenen Handwerker sich einer bestehenden Zunft anschliessen.

Turmwarte gesucht

Interessierte melden sich bitte bei

Oberturmwart ad Interim Jürg Seiler

Kirchplatz 8

4800 Zofingen

N +41 79 105 03 03

E-Mail: juerg.a.seiler@gmail.com

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen ein angenehmes Surfen durch unsere Sites zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.